Projekttitel:
Bundesweites Austauschtreffen „Voneinander lernen – Wie werden erfolgreich erprobte Ansätze des Programmes der Bundesregierung  zur intensivierten Eingliederung und Beratung von schwerbehinderten Menschen fortgeführt?“

Projektleitung:
Frau Laura Baier, Kommunales Kreisjobcenter Fulda
Herr Daniel Breunung, Kommunales Kreisjobcenter Fulda

Ausgangssituation:
Im Februar 2018 wurde bereits ein Bundestreffen zur Auswertung der Ergebnisse des Bundesprogramms durchgeführt. Nach Auswertung der Feedbackbögen dieser Veranstaltung stellte sich heraus, dass weitere Austauschtreffen gewünscht sind. Folglich wurde ein Austauschtreffen im Mai 2019 mit 35 Teilnehmern der Inklusion-Initiativen organisiert und durchgeführt.

Projektziele:
Erneutes Zusammenführen der Ergebnisse und Erkenntnisse des Bundesprojektes, weiterer Austausch, Nachhaltigkeitsbewertung der Projekte, Diskussion über Weiterführungsmöglichkeiten.

Die Ergebnisse dieses Projekts werden an einem Messestand vorgestellt.

Zurück zur Projektübersicht