Projekttitel:
Personalprobleme in den Jobcentern – Rekrutierungsprobleme von Fach- und Führungskräften

Organisation:
Jobcenter Frankfurt am Main (*)

Projektleitung:
Frau Anja Brendle
Herr Daniel Röhmeier (*)


Ausgangssituation:
Die Arbeit im Jobcenter ist anspruchsvoll, belastend und dabei sozial wenig anerkannt. Mitarbeitende fühlen sich hierdurch negativ belastet, was zu Ausfallzeiten und hoher Fluktuation führt. Die Anwerbung geeigneter Bewerber*innen muss daher fokussiert werden und setzt ein geeignetes Personalmarketing voraus.

Projektziele:
Durch eine bundesweite Stichprobenbefragung soll eruiert werden, worin die Gründe für die Personalknappheit sowie den Mangel an qualifizierten Bewerbenden liegt und welche Strategien zur Rekrutierung, Entwicklung nachhaltigen Bindung des Personals vorherrschen.

Weitere Informationen: Link

Die Ergebnisse dieses Projekts werden an einem Messestand vorgestellt.

Zurück zur Projektübersicht